BIP-6F-FI Auswertung
Projektteam Testentwicklung » Testverfahren » BIP-6F » BIP-6F-FI » Auswertung

E-Mail: bip@rub.de ~ Tel.: 0234 - 322 4623

BIP-6F-FI - Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung - 6 Faktoren - Fremdbeschreibungsinventar 

Auswertung

Die Ergebnisse der Fremdbeschreibung werden wie bei der Abbildung des Selbstbildes mit dem BIP-6F-SI in einem Profil zusammengefasst.

Beim Fremdbeschreibungsinventar BIP-6F-FI werden die über die Items gebildeten Mittelwerte mit einer relevanten Normstichprobe verglichen. Das resultierende Profil gibt somit wie beim BIP-6F-SI das Testergebnis in Bezug zur Vergleichsgruppe wieder.

Zum besseren Verständnis der dargestellten Ergebnisse bekommen Sie von uns ergänzend zu dem Profil Erläuterungen zur Interpretation der Auswertung des BIP-6F-FI. Diese enthalten wichtige Hinweise zum Auswertungsverfahren sowie Informationen über die einzelnen Skalen des BIP-6F-FI.

Einen vollständigen Musterergebnisbericht finden Sie in der Rubrik "Downloads".

Vergleich Selbstbild / Fremdbild









Das BIP-6F-FI stellt eine sinnvolle Ergänzung zum BIP-6F-SI dar, da die Gegenüberstellung von Selbstbild und Fremdbild eine umfassendere Sicht auf die eigene Person ermöglicht.

Durch eine Fremdeinschätzung kann die eigene Wirkung auf andere Personen transparent gemacht werden.

weiterlesen


Gemitteltes Häufigkeitsprofil








Alternativ dazu wäre die Darstellung eines gemittelten Profils (Aggregierung) mit Angabe der Häufigkeiten möglich.






weiterlesen